Bauern und Besitz

  • 700 Jahre von Elsenhusen bis Elze

Navigation

die Hofnamen
Freie und Unfreie
Die Hoefe bis 1770
Die Dienste
Die Bauern
Der Gutshof
Grundbesitz
Abloesung d. Zehnten
Meier, Koetner...
Was ist ein Lehen 

ReichBut.jpg 

Quelle: Werner Reichenbach

Bütehorns in der Hohenheider Straße bauten 1905 dieses schöne Wohnhaus (oben). Die dazu gehörenden landwirtschaftlichen Gebäude sind 1998/99 abgerissen worden. Das Hofgelände links des Hauses ist in eine Wohnbebauung ohne den alten Baumbestand umgestaltet worden. Bütehorns Wohnhaus wurde im Jahr 2000 restauriert und erstrahlt jetzt neu im alten Glanz.

Das stattliche Wohnhaus von Werner und Thea Reichenbach ist 1895 von Fritz Riekenberg erbaut. Hier wird deutlich, dass die neu gewonnenen Freiheiten und das aufstrebende Kaiserreich um die Jahrhundertwende den Bauern neuen Mut gaben in die Zukunft zu investieren. Von der damals üblichen 10%-igen Besteuerung der Einkommen (der "Zehnte" für den Kaiser) können können wir heute nur träumen.

  • Gemeindeversammlung den 3.August 1862

  1. Betreffend das Halten der Bullen  und
  2. Jagtverpachtung

 

Nachdem sich die sämtlichen Einwohner bis auf Gerberding, Löhrding und Vietge eingefunden welche letzteren sich durch andere vertreten ließen, ward beschlossen, das diejenigen welche 3 Bund und darunter  jeder ein Jahr die aber über 3 Bund 2 Jahr den Bullen zu halten hätten, welchen Beschluß jedoch Möller Wilh Giesemann und Heinrich Giesemann nicht beitraten. Der Antritt desselben ward durch Loos entschieden und traf es sich, das Löhrding und Bütehorn den Anfang zu machen hätten.

Ferner ward beschlossen, das zuvor eine Unterhandlung mit den Oberen Jagtdepartement stattfinden solle, bevor zur weiteren Verpachtung geschritten wird.

Bütehorn

Nach Vollziehung des Prodekolls  erklährten sich jedoch Wilh Giesemann und Heinrich Giesemann ihren Antrag zurück zunehmen und dem Beschluß der Gemeinde beizutreten.

Bütehorn, Goltermann,, Dettmers, Balsmeier

 

die Hofnamen
Freie und Unfreie
Die Hoefe bis 1770
Die Dienste
Die Bauern
Der Gutshof
Grundbesitz
Abloesung d. Zehnten
Meier, Koetner...
Was ist ein Lehen
 

Home Nach oben Eisengewinnung Die Wasserwerke Bauern und Besitz Eisenbahn Feuergeschworener Staatsforst Strassen, Wege Ortsplan 1771 Gemeindevorsteher Orkan 1964 1934 1935 1936 1937 1938 1939 1945 1946 1948 1949